Der Eventsommer in Coburg geht zu Ende

Als Highlight und krönenden Abschluss des Sommers mit seinen zahlreichen Festen in Coburg (z.B. Samba-Festival, Schlossplatzfest, Airshow Coburg usw.) lockte der HUK-COBURG open-air sommer zahlreiche Besucher in die Region. Mit einem neuen Besucherrekord ging das mehrtägige Festival zu Ende, bei dem am historischen Schloßplatz in Coburg ganz große Namen wie wie Joe Cocker, Die Ärzte oder Xavas das Publikum begeisterten. Vor der unvergleichlichen Traumkulisse von Schloss Tambach gaben Justus Franz, Konstantin Wecker, Helge Schneider, Mrs. Greenbird oder LaBrassBanda gefeierte Konzerte. Und die Sommeroperette in Rodach/Heldritt traf mit dem Musical „Kiss me, Kate“, ihrer Matinée und der traditionellen Altstadt-Serenade wieder genau den Geschmack der Besucher. Ein wieder rundum gelungener Festivalsommer 2013, der bereits fürs kommende Jahr mit BAP, Haindling und Philipp Poisel wieder Top-Acts bereithält.